Team

Züleyha Yilmaz

Leitung Offene und Schulbezogene Kinder- und Jugendarbeit

Züleyha ist hier die Einrichtungsleitung und sie hat die Schwerpunkte interkulturelle Pädagogik, Vernetzungsarbeit, Mitbestimmung und Mädchen*arbeit. Züleyha ist bereits seit 1991 im Jugendtreff tätig. Die Geschichte und den Werdegang des Hauses hat sie somit fast von Anfang an aus nächster Nähe miterlebt. In dieser langen Zeit hat sie die Einrichtung sehr stark geprägt und ihre Handschrift ist im Jugendtreff praktisch überall zu sehen. Der Jugendtreff ohne Züleyha – das ist eigentlich nicht vorstellbar.

Stephanie Pletl-Wagner

Stellvertretende Einrichtungsleitung, Koordinatorin für Mädchen*arbeit und OKJA

Stephanie arbeitet seit 2022 im Jugendtreff. Von vielen hier wird sie einfach „Steffi“ genannt. Weil sie die stellvertretende Einrichtungsleitung ist, wird sie hin und wieder aber auch „Stellfi“ gerufen. Beides ist erlaubt.

Steffi kümmert sich um die Schwerpunkte Mädchen*arbeit, Partizipation und den Offenen Treff. Außerdem koordiniert sie die Ferienangebote des Jugendtreffs.

Heinz Weigl

Koordinator für Jungen*arbeit und Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Heinz arbeitete bereits von 2009 bis 2020 im Jugendtreff. Nach einer kurzen Unterbrechung ist er 2022 wieder nach Neuaubing zurückgekommen und eigentlich fühlt es sich an, als wäre er nie weg gewesen. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Jungen*arbeit, der offene Treff, und die Anleitung von Praktikant*innen. Außerdem ist er der Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit.

Gesa Kadlec

Koordinatorin für Mädchen*arbeit, Erlebnispädagogik und OKJA

Gesa ist seit Juli 2022 im Team des Jugendtreffs für die Koordination der Mädchen*arbeit und für den offenen Treff zuständig. Außerdem organisiert sie regelmäßig erlebnispädagogische Angebote und ist unsere Fachbeauftragte für Nachhaltigkeit. Ihr kennt Gesa vielleicht noch aus der Grundschule an der Gustl-Bayrhammer-Straße – dort war sie nämlich bis 2022 als Schulsozialarbeiterin tätig.

Sandra Weinhart

Koordinatorin für Mädchen*arbeit und OKJA

Sandra arbeitet seit 2022 hier im Jugendtreff. Zunächst war sie als ehrenamtliche Mitarbeiterin tätig und anschließend hat sie ihr FH-Praktikum bei uns absolviert. Im März 2023 ist sie dann ein fester Bestandteil des hauptamtlichen pädagogischen Teams geworden und sie ist aus dem Jugendtreff längst nicht mehr wegzudenken. Was haben wir doch für ein Glück, dass uns Sandra auch nach ihrem Praktikum als Kollegin erhalten bleibt. Als personifizierter Sonnenschein wäre sie hier nämlich kaum zu ersetzen.

Johanna Baindl

Schulsozialarbeit an der Mittelschule und Koordination Team OGS

Johanna hat im Team des Jugendtreffs gleich zwei wichtige Aufgaben: Zum einen ist sie als Schulsozialarbeiterin an der Mittelschule an der Wiesentfelser Straße tätig, zum anderen koordiniert sie gemeinsam mit Antonia und Hülya das Team der OGS. Johanna gibt es hier somit gleich doppelt. Wundert Euch also nicht, wenn Euch Johanna im Jugendtreff auch doppelt so oft über den Weg läuft.

Antonia Wenzl

Koordination Team OGS und Jugendberatung

Antonia erweitert seit 2020 das Angebotsspektrum des Jugendtreffs gleich in zwei wichtigen Bereichen. Einerseits ist sie fester Bestandteil im Team OGS und zusätzlich stellt sie im Rahmen der Jugendberatung eine zuverlässige Anlaufstelle für Beratungsangebote dar. Jugendliche und junge Erwachsene können sich bei ihr stets wertvolle Ratschläge abholen und finden dadurch eine wichtige Stütze und Hilfe bei der Lösung ihrer Probleme.

Hülya Aslantas

Team OGS, Kulturbeauftragte

Unsere dauerhaft 28-jährige Kollegin Hülya ist beim Team der Offenen Ganztagsschule seit vielen Jahren eine wichtige Mitarbeiterin. Sie kümmert sich an vier Tagen pro Woche um die Hausaufgabenbetreuung und ist außerdem Ansprechpartnerin für Eltern und Lehrkräfte. Durch ihre erstklassige Vernetzung im Stadtteil ist sie in Neuaubing eine ganz wichtige Kollegin und ist hier im Jugendtreff schon lange nicht mehr wegzudenken.

Hans-Joachim Leser

Jugendsozialarbeiter an der Mittelschule / JADE

Hans-Joachim wird hier von allen einfach nur Achim genannt. Er kümmert sich an der benachbarten Mittelschule an der Wiesentfelser Straße um die Jugendsozialarbeit. Achim ist dort Ansprechpartner für Schüler*innen, für Eltern und auch für Lehrkräfte. Außerdem ist er zuständig für den Bereich JADE (Jugendliche an die Hand nehmen). Wann auch immer es größere oder kleinere Probleme an der Schule gibt – Achim weiß stets, was zu tun ist.

Michaela Kudella

Jugendsozialarbeiterin an der Mittelschule / JADE

Auch Michaela ist an der Mittelschule als Jugendsozialarbeiterin tätig. Sie bildet gemeinsam mit Achim ein bestens eingespieltes Team. Michaela ist ebenfalls Ansprechpartnerin für Schüler*innen, für Eltern und auch für Lehrkräfte. Außerdem ist sie zuständig für den Bereich JADE (Jugendliche an die Hand nehmen). Und natürlich ist auch Michaela eine universelle Problemlöserin für alle schulischen Angelegenheiten.

Max Hofer

Beauftragter für Mobile Arbeit

Max kümmert sich seit 2017 mit Leidenschaft und vollem Einsatz um die Mobile Arbeit im Stadtteil. Seinen mit Graffitis verzierten Bauwagen auf dem wunderschönen und abenteuerlichen Gelände in Freiham kennen und lieben hier in der Gegend mittlerweile alle.

Freie Stelle

Erzieherin im Anerkennungsjahr

Unsere Stelle für eine Erzieherin im Anerkennungsjahr wird ab Oktober 2023 neu besetzt. Einzelheiten könnt Ihr in Kürze genau hier an dieser Stelle erfahren.

Kristina Grund

Ehrenamtliche Helferin

Kristina wird hier von allen einfach “Krissi” genannt und sie kennt den Jugendtreff schon seit ihrem zehnten Lebensjahr. Krissi war seitdem immer eine sehr engagierte Besucherin und auch jahrelang als Jugendrätin aktiv. Mittlerweile sind weitere zehn Jahre vergangen – und Krissi ist erwachsen geworden. Sie unterstützt uns aber weiterhin regelmäßig als ehrenamtliche Helferin und greift uns dabei tatkräftig unter die Arme. Da haben wir wirklich ein großes Glück und sind sehr froh, dass wir solch eine fleißige ehrenamtliche Helferin im Jugendtreff haben!!!

Klaudia Pergler

Köchin im Team OGS

Klaudia sorgt dafür, dass es bei der Offenen Ganztagsschule immer ein leckeres Mittagessen gibt. Die Schüler*innen bekommen als erstes eine warme Mahlzeit – und mit vollem Magen machen sich die Hausaufgaben danach gleich viel einfacher.

Daniela Matt-Asgari

Reinigungskraft

Daniela ist im Jugendtreff dafür zuständig, dass alles blitzblank und sauber ist. Bei den vielen Aktionen wird es nämlich fast zwangsläufig auch mal etwas schmutzig. Aber dann kommt Daniela – und hinterher ist alles wieder wunderbar. Da müssen wir alle mal ganz laut “danke” sagen!

Ehrenamtliche Helfer*innen und Jugendratsteam

Neben den hauptamtlichen Mitarbeiter*innen gibt es im Jugendtreff außerdem noch viele Praktikant*innen und ehrenamtliche Helfer*innen. Besonders erwähnenswert ist hier natürlich auch unser stets engagiertes und fleißiges Jugendratsteam. An dieser Stelle möchten wir uns auch bei allen bedanken – denn ohne sie wäre hier vieles gar nicht vorstellbar.